Democracy – im Rausch der Daten

FILMVORFÜHRUNG

Am Donnerstag, 3. Mai 2018 um 19:30 Uhr zeigt MdL Hermino Katzenstein zusammen mit dem Ortsverband der Grünen in Bammental den Film DEMOCRACY – IM RAUSCH DER DATEN im Multifunktionsgebäude, Herbert-Echner-Platz 1.

„Regisseur David Bernet gibt mit seinem Film über dieses Thema einen erstaunlichen Einblick in den Gesetzgebungsprozess auf EU-Ebene. Eine fesselnde und hochbrisante Geschichte über eine Handvoll Politiker, die versucht, die Gesellschaft in der digitalen Welt vor den Gefahren von Big Data und Massenüberwachung zu schützen. Jan Philipp Albrecht und Viviane Reding versuchen das vermeintlich Unmögliche und stellen sich einem harten, fast undurchdringlichen politischen Machtapparat, in dem Intrigen, Erfolg und Scheitern so nahe beieinanderliegen. Zweieinhalb Jahre hat David Bernet den Gesetzgebungsprozess begleitet und zu einem erstaunlichen Dokumentarfilm verdichtet, der die komplexe Mächte-Architektur sowie den Zustand der heutigen Demokratie mit Spannung und Sinnlichkeit erlebbar macht.“

Nicht nur die jüngsten Skandale um Facebook und Co. zeigen, wie wichtig das Thema Datenschutz in der medialen Gesellschaft ist. Wir zeigen den Film aus aktuellem Anlass: Ende Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Für die Filmvorführung wird kein Eintritt verlangt.

In Ergänzung zum Film wird Hermino Katzenstein am 21. Juni 2018 zu einem Podium mit dem Datenschutzbeauftragten des Landes Baden-Württemberg, Dr. Stefan Brink und einem Vertreter des Software Unternehmens SAP einladen. Ort steht noch nicht fest, Einladung folgt.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld