Besuch in Wiesenbach

besuch landtagskandidat in wiesenbachDie Sitzung des Ortsverbandes Wiesenbach von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN im Dezember war wieder einmal gut besucht. Neben vielen aktiven Mitgliedern waren auch einige interessierte Wiesenbacher dabei. So dass diesmal der Nebenraum nicht ausgereicht hat und wir in den Hauptraum ausweichen mussten. Grund dafür waren nicht nur die aktuellen Themen, wie die bevorstehende Sanierung der Hauptstraße, sondern auch und wahrscheinlich vor allem der Besuch des Landtagskanditaten Hermino Katzenstein. Eine schöne Überraschung war auch, dass der Vizekandidat Stefan Seitz aus Sinsheim dabei war. Der 1. Vorsitzende, Matthias Köstle, begrüßte die beiden im Namen des Ortsverbandes recht herzlich und freute sich, dass der Landtagskandidat trotz vieler Termine erneut in Wiesenbach vorbeigeschaut hat. Nachdem Stefan Seitz sich und seine Arbeit in Sinsheim kurz vorgestellt hat ergriff Hermino Katzenstein das Wort und beschrieb die Themenschwerpunkte seiner politischen Arbeit und seines Wahlkampfes.
So ist er seit Jahren als Vorstand im ADFC engagiert, ist grüner Gemeinderat in Neckargemünd und als Kreisrat des Rhein-Neckar-Kreises gewählt und in verschiedenen Landes- und Bundes-arbeitsgemeinschaften von Bündnis 90/ Die Grünen engagiert. Sein politischer Schwerpunkt liegt unter anderem auf umweltfreundlicher Mobilität und sozialem Engagement. Zum Thema erneuerbare Energien berichtet er vom Ergebnis der Bürgerbefragung zur „Windenergienutzung auf dem Hebert“ und gab einen Ausblick auf die künftige Nutzung der erneuerbaren Energien in Baden-Württemberg.
Auf Nachfrage gab der Personalratsvorsitzende der Universität Heidelberg an, dass er im Falle seines Einzugs in den Stuttgarter Landtag, leider auf sein Amt in der Kreistagsfraktion verzichten muss, da er beide Ämter nicht zu seiner Zufriedenheit ausüben könnte.hermino katzsenstein beim ov wiesenbach
Nach über zwei Stunden intensivem Austauschs bedankte er sich für die Einladung und die rege Diskussionsrunde und verabschiedete sich zusammen mit Stefan Seitz.
Wir wünschen ihm einen erfolgreichen Wahlkampf und alles Gute für die anstehende Landtagswahl und freuen uns auf ein erneutes Treffen am 5. März 2016 an unserem Infostand zur Landtagswahl.
Der Ortsverband plante im Anschluss noch die anstehenden Termine für das Jahr 2016 und beschloss bei gemütlichem Zusammensein den Abend und die Arbeit für das Jahr 2015.
Wir wünschen allen Wiesenbacher Bürgerinnen und Bürgern ein schönes und ruhiges Weihnachtsfest, erholsame Tage und einen guten Start im neuen Jahr.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld